nach Event
Tourkalender
Terminkalender
Kinoprogramm
leipzig-live.com auf Twitter
ANZEIGE
Feine Stoffe und ein guter Zweck: Défilé 2008 "noir désir"
Zum Thema
Foto: Norman Rembarz
Fotos von der Probe
Schwarz ist die Nacht und schwarz ist die Unendlichkeit. Schwarz wirkt edel, sexy, geheimnisvoll und sorgt nicht zuletzt für eine schlanke Silhouette. Wen wunderts, dass Schwarz schon immer und immer wieder neu als die Trend(un)farbe die Mode bestimmt.

Auch Andreas Trommler setzt auf Schwarz. Unter dem Titel "noir désir" (Schwarzes Begehren) präsentiert der bekannte Leipziger Modeschöpfer am 15. November wieder eigene Kreationen und Entwürfe vielversprechender Nachwuchsdesigner - unter anderem von der Fachhochschule für Angewandte Kunst Schneeberg - auf dem Catwalk. Dieser steht zum "Défilé 2008" in den repräsentativen Räumen der Villa Hupfeld in Leipzig-Gohlis.

Leipzigs Friseurstars Sven Hentschel und Jens Trostdorf sorgen für das Styling der Models, die Moderation übernimmt TV-Moderator Axel Bulthaupt. Gekonnt charmant wird er es sicher auch verstehen, die modeinteressierten Gäste zum Kauf eines Tombola-Loses zu animieren. Zu gewinnen gibt es unter anderem maßgeschneiderte Designunikate aus dem Hause Trommler im Wert von je 1.000 Euro. Der Tombola-Gesamterlös kommt der Initiative Bärenherz Leipzig e. V. zu Gute.


Zum Thema
Trommlers Entwurf belegte beim Opernball 2008 den dritten Platz. (Foto: Regina Katzer)
Fotos vom Opernball 2008
Karten für das Défilé 2008 "noir desir" sind auf 250 Stück limitiert und werden unter anderem bei Culton, im Atelier Andreas Trommler, bei Trostdorf Frisuren, Salon Hair by Hentschel sowie direkt auf der Website zum Event verkauft. Bereits ausverkauft ist das Gold-Ticket zum Stückpreis von 129 Euro und mit garantiertem Sitzplatzanspruch in der ersten Reihe. Das Silberticket (freie Sitzplatzwahl ab der zweiten Reihe) kostet 89 Euro und die Flanierkarte (ohne Sitzplatzanspruch) 59 Euro. Alle Tickets beinhalten den Eintritt zur Show sowie alle kulinarischen Genüsse und Getränke.

Seit zehn Jahren kreiert der Diplom-Modedesigner und Maßschneider Andreas Trommler in seinem Leipziger Atelier feine Herrenanzüge und aufwendige Damenkleider. Seit 2005 veranstaltet der heute 43-Jährige jährlich ein Défilé. Trommlers Kreation "noir desir" - bestickt mit 200 schwarzen Schmetterlingen aus Plauener Spitze - belegte beim Designwettbewerb zum Opernball 2008 den dritten Platz. Im Sommer 2008 heiratete Andreas Trommler seinen langjährigen Lebensgefährten Martin Kirchgatter.

ar, leipzig-live.com




letzte Aktualisierung: 14.03.2011 13:05:56



Die schönsten Events in vielen, vielen Bildern findet ihr in unseren Fotogalerien.

Fotos ansehen und bestellen: Die Nutzungsbedingungen

Leckeres Essen beim Lieferservice aus Leipzig online bestellen

Hotels Stuttgart.

Hotels Hamburg